Wahlkampfauftakt mit Martin Hess – Direktkandidat im Wahlkreis Ludwigsburg

Am Mittwoch, 26. April 2017, um 19 Uhr findet in der Stadthalle Korntal der Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl 2017 mit Martin Hess, unserem Direktkandidaten für den Wahlkreis Ludwigsburg, statt. Herr Hess ist Polizeihauptkommissar und Dozent am Institut für Fortbildung an der Hochschule für Polizei. Das Thema des Abends: Innere Sicherheit in Gefahr? Alle interessierten Bürger sind …

weiterlesen →

Aus dem Gemeinderat: Stellungnahme zum Haushalt 2016

Sehr geehrter Bürgermeister Dr. Wolf, liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats, meine sehr geehrten Damen und Herren, zu Beginn möchte ich Ihnen, Herr Gerlach und Frau Pabst, für den vorliegenden Haushaltsplan danken. Die Erstellung dieses umfangreichen Werks ist jedes Jahr mit sehr viel Aufwand und Mühe verbunden. Ein Dank gebührt natürlich auch allen Kollegen und …

weiterlesen →

Neujahrsgrüße und Einladung zu Vortragsabenden

Im Namen des AfD-Ortsverbandes wünsche ich allen Bürgern der Stadt Korntal-Münchingen ein gutes Jahr 2016. Ich wünsche jedem Einzelnen von Ihnen viel Kraft und Mut für die ihm bevorstehenden Herausforderungen! Wir starten das neue Jahr mit zwei Informationsveranstaltungen, zu denen ich jeden interessierten Bürger gerne einladen möchte: Am Dienstag, 19. Januar 2016 haben Sie die …

weiterlesen →

Merkels Asyl-Chaos: AfD kritisiert vorgebliche Kanzlerin-Kritik aus der CDU als „Augenwischerei“

Die Alternative für Deutschland (AfD) in Baden-Württemberg begrüßt die Aussage des CDU-Bundestagsabgeordneten Thomas Bareiß (Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen), der gegenüber der Deutschen Presse-Agentur erklärt hatte, dass Deutschland 800.000 bis eine Million Asylbewerber jährlich „nicht verkraften“ werde. „Einsicht wird zwar allgemein als der erste Weg zur Besserung angesehen, doch im Fall der CDU ist einmal mehr Misstrauen angebracht, …

weiterlesen →

Abschiebungen verhindert: AfD fordert Streichung des Zuschusses für den Landesflüchtlingsrat

Die Alternative für Deutschland (AfD) fordert die sofortige Streichung des von der grün-roten Landesregierung gewährten Zuschusses von jährlich 250.000 Euro an den Landesflüchtlingsrat. „Wenn die Medienberichte, wonach der vom Land finanziell geförderte Flüchtlingsrat bei der Verhinderung von Abschiebungen mitwirkt, stimmen, dann ist es allerhöchste Eisenbahn, dieser Institution den staatlichen Geldhahn zuzudrehen“, kritisiert Prof. Dr. Lothar …

weiterlesen →